SPD FELLBACH - MEIN FELLBACH. UNSER ZUHAUSE.

Fellbacher Genossen starten in die heiße Phase

Ortsverein

Heiße Phase des Bundestagswahlkampfes naht / SPD Hofft auf Einsehen bei „Gewa 5to1“ und „Wüst Areal“ / Wahlkampfteam bereit für Ferieneinsatz / Fellbacher Genossen tanken Energie bei Sommerfest

Politisch heiß her ging es beim Sommerfest des SPD-Stadtverbands Fellbach am Samstag, den 6. Juli 2013. Dies lag nicht nur an den traumhaften Sommertemperaturen am vergangenen Wochenende, sondern vielmehr an brennenden kommunalpolitischen Themen sowie der nahenden Bundestagswahl.

Aktueller denn je war dabei das Hochhausprojekt „Gewa 5to1“, welches in diesen Tagen mit der x-ten Baustartankündigung in der Presse glänzt. Dies erinnere stark an „Täglich grüßt das Murmeltier“, war aus den Reihen der Mitglieder zu vernehmen. Und in der Tat zieht sich das Projekt seit Bebauungsplanbeschluss im Spätherbst 2007 in die Länge. „Die Fellbacher Genossen hoffen auf ein baldiges Ende dieser Hängepartie und ein Einsehen seitens Stadtverwaltung und den anderen Fraktionen, dass das Projekt für Fellbach schlichtweg zu groß dimensioniert ist“, meinte Stadtverbandvorsitzender und Stadtrat Tobias Schlegel.

Eine vergleichbare Hängepartie sieht die SPD Fellbach im Bauprojekt auf dem ehemaligen Wüst Gelände. Der Bebauungsplan ist in dieser Sache bereits ähnlich lange verabschiedet. „Wir würden uns wünschen, dass Projektträger und Eigentümer diesen innenstadtrelevanten Einzelhandelsstandort nun endlich weiter entwickeln. Dies wäre ein wichtiger Beitrag für die Lebensmittelnahversorgung in der Fellbacher Innenstadt“, sagte Fraktionsvorsitzender Andreas Möhlmann.

Im Hinblick auf den nahenden Bundestagswahlkampf geben sich die Fellbacher Genossen kampfbereit. „Der Termin zwingt die Parteien vor Ort zwar bereits in den Sommerferien zum Handeln, jedoch verfügt unser Stadtverband glücklicherweise über genügend Helferinnen und Helfer sowie ein eingespieltes Wahlkampfteam“, verriet Stadtverbandsvorsitzender Tobias Schlegel zuversichtlich.
Natürlich war auch für das leibliche Wohl auf dem Sommerfest bestens gesorgt. Und so konnten die rund 20 Mitglieder und Ihre Familien noch mal Energie tanken, bevor der Wahlkampf in die heiße Phase eintritt.

 
 

Facebook

 

Bundestagskandidatin im Wahlkreis Waiblingen

 Sybille Mack

https://sybille-mack.spd.de/

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.12.2017 Jubilarfeier
zu den Terminen

Zu den Terminen 

 

SPD Rems-Murr

 

SPD Baden-Württemberg

 

 

SPD Deutschland